Zughundeverein Eifel e.V.

Zughundesport für Jederhund - gemeinsam Spaß haben

Der Zughundeverein Eifel e.V. vermittelt allen Interessierten die Grundlagen zur Ausübung des Sports. Wir trainieren nicht nur Erwachsene – auch Kinder und ihre Hunde sind uns willkommen – erfahrene Hundetrainer sowie Scooter Instruktoren stehen dabei zur Verfügung. Wir organisieren regelmäßig Trainingstreffen und laden Referenten zu Vorträgen und Workshops ein.

 

Der Zughundeverein Eifel e.V. kümmert sich um die Ein-/Mehr-Hunde Besitzer, die mit ihren Hunden nicht nur „Gassi“ gehen wollen, sondern sich sportlich in der Natur mit ihrem Hund bewegen und dabei Spaß haben wollen.

 

Unsere Disziplinen:

 

• Einstieg in den Zughundesport

• Canicross

• Bikejöring

• Scooter

• Wagen-/Trike

• Schlitten

• Dogtrekking/-hike/-walking 

 

 

 

»Für uns stehen Spaß und Freude für Hund und Mensch im Vordergrund.

Wir freuen uns vor allem auch über Anfänger in unserem tollen Sport. Bei uns sind alle Hunde willkommen«

 

 


 

 

Wir sind Mitglied im Verband Deutscher Schlittenhundesportvereine e.V.

Der Vorstand

 

1. Vorsitzender Markus Behr

beantwortet gerne alle Fragen zur Vereinsarbeit und ist Ansprechpartner für Fragen rund um die Zughundearbeit, für Gespannklassen, Dogscooter, Bikejöring und das Hunde-/Menschentraining.

Außerdem ist Markus der Direktor für Tierschutz im Verband Deutscher Schlittenhundesportvereine e.V.

 

Kontakt:

vorstand@zhv-eifel.de

 

 

 

 2. Vorsitzende Desiree Eklund

beantwortet gerne alle Fragen zur Mitgliedschaft und Vereinsarbeit. Außerdem macht sie regelmäßig tolle Bilder von den Trainingstreffen.

 

Kontakt:

vorstand@zhv-eifel.de

 

 

 

 

 

Kassenwart 

gibt gerne Auskunft über unsere Vereinsarbeit. Als Kassenwart ist sie für die Finanzen des Vereins zuständig und kümmert sich hierbei u.a. um die Mitgliedsbeiträge und die Buchhaltung des Vereins.

 

Kontakt:

finanzen@zhv-eifel.de


Tierschutzbeauftragter und Ethikkodex

 

Er gibt gerne Auskunft über die Tierschutzverordnung und das Ethikpapier des Verbands Deutscher Schlittenhundesportvereine e.V.

 

Unser Verein steht für den verantwortungsvollen Umgang mit unseren Hunden.

 

 

Dazu gehören vor allem die Haltung zu Hause, Transport und Unterbringung am Stake-Out während der Trainingslager und Rennen. Wir trainieren außerdem immer zum Spaß und Wohl der Hunde, extremen wettkampf-orientierten Leistungsdruck und übertriebenen Ehrgeiz lehnen wir ab.